Schatzkiste Tobii Dynavox

Stöbern Sie in unserer Sammlung didaktischer Materialien und fertiger Seitensets rund um Tobii Dynavox Geräte und Software. Nicht das richtige gefunden? Dann nutzen Sie das Suchfeld unten, um sich Beiträge nach Thema, Inhalt oder Gerät anzeigen zu lassen. Los geht's auf Schatzsuche!

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Wie Katie eine Stimme bekam"

von Patricia L. Mervine, Illustration Ian Acker/ Übersetzung Katja Lauther, Annette Kitzinger

Adaptiert von Sabina Lange. Mit Tobii lassen sich Bilderbücher zum Sprechen bringen. Das Buch "Wie Katie eine Stimme bekam" von Patricia L. Mervine greift die Lebenswelt von UK-Nutzern sehr schön auf: Katie kommt neu in die Klasse. Alle dort haben einen Spitznamen, der zeigt, was sie besonders gut können oder was sie besonders interessiert. Nur bei Katie wissen die MitschülerInnen nicht, welchen Spitznamen sie wählen sollen, denn Katie ist körperbehindert und kann nicht sprechen. Erst mit Hilfe von Unterstützter Kommunikation kann Katie zeigen, was sie interessiert und was sie mag ...

Vielen Dank an Patricia L. Mervine, Ian Acker, Katja Lauther und Annette Kitzinger für die Genehmigung, die Texte und Bilder in diesem Rahmen zu verwenden. © 2014 Patricia L. Mervine; © METACOM-Symbole Annette Kitzinger

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Welche Tiere siehst du hier?"

Autor: Andrea Erne, Illustriert von Anne Ebert © by Ravensburger Verlag

Adaptiert von Sabina Lange. Mit dem Tobii Communicator lassen sich Bilderbücher zum Sprechen bringen. Im Bilderbuch "Welche Tiere siehst du hier?" gibt es verschiedene heimische Tiere zu entdecken: Kaninchen, Schmetterling, Ente, Igel, Eule, Eichhörnchen, Fuchs und Maulwurf. Das adaptierte Seitenset regt zum Suchen im Bild an und gibt eine Rückmeldung, wenn das Tier gefunden ist. Die Seiten bestehen aus wenigen großen Feldern und sind damit gut für NutzerInnen von Augensteuerungen und Scanning geeignet. In der Grundversion kann der/die NutzerIn den Text selbst vorlesen lassen, in der direkt-Version wird der Text sofort vorgelesen, der/die NutzerIn muss nur das “weiter”-Feld wählen.

Das Tobii Seitenset basiert auf dem Buch "Welche Tiere siehst du hier?" und darf mit freundlicher Genehmigung des Ravensburger Verlags [www.ravensburger.de](http://www.ravensburger.de/leser/bilderbuch/index.html "zur Homepage des Verlags) an Tobii Nutzer weitergegeben werden! Vielen Dank auch an Annette Kitzinger für die Erlaubnis, die METACOM-Symbole nutzen zu dürfen!

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Was liegt am Strand"

von Moni Port, Illustration: Jörg Mühle Adaptiert von Sabina Lange. Mit Tobii lassen sich Bilderbücher zum Sprechen bringen. "Was liegt am Strand und redet undeutlich? Rätselwitze und Quatschbilder" setzt Kinderwitze in fantasievolle Bilder um. Hier findet sich für Menschen aller Altersgruppen bestimmt ein Lieblingswitz zum Lachen und Weitererzählen. Und ganz nebenbei sammeln Kinder Erfahrungen damit, wie man mit Sprache spielen kann. Sabina Lange stellt Ihnen das Bilderbuch als Seitenset für Tobii in zwei verschiedenen Varianten zur Verfügung: einmal wird der Text gleich gelesen ("direkt") und bei der anderen Version spricht das Gerät erst, nachdem auf "vorlesen" geklickt wurde.

Vielen Dank an den Klett Kinderbuch Verlag für die Genehmigung, die Texte und Bilder in diesem Zusammenhang zu nutzen. Moni Port: Was liegt am Strand und redet undeutlich? Rätselwitze und Quatschbilder. Illustriert von Jörg Mühle. © 2015 by Klett Kinderbuch, Leipzig. Vielen Dank auch an Annette Kitzinger für die Genehmigung, METACOM-Symbole zu verwenden. METACOM © Annette Kitzinger.

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Von Kopf bis Fuß"

von Eric Carle © by Gerstenberg Verlag

In Eric Carles Buch machen Tiere Bewegungen vor. Dann werden immer zwei Aussagen wiederholt: „Kannst du das auch?“ und „Das kann ich auch“. Das Seitenset ermöglicht es dem Nutzer, das Buch selbst umzublättern, sich die Seiten vorlesen zu lassen und die Lautstärke selbst anzupassen. Es besteht aus wenigen großen Feldern und ist damit gut für NutzerInnen von Augensteuerungen und Scanning geeignet. In der Grundversion wird der Text vorgelesen (alternativ kann jemand mit dem Step-by-Step diesen Part übernehmen). In der Symboltext-Version werden diese Sätze aus den Einzelwörtern zusammen gebaut.

Das Tobii Seitenset basiert auf dem Buch "Von Kopf bis Fuß". Die Originalbilder dürfen mit freundlicher Genehmigung des Gerstenberg Verlags www.gerstenberg-verlag.de an Tobii Nutzer weitergegeben werden! Vielen Dank auch an Annette Kitzinger für die Erlaubnis, die METACOM-Symbole nutzen zu dürfen!

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte…"

Autor: Werner Holzwarth, Illustriert von Wolf Erlbruch © by Peter Hammer Verlag

Adaptiert von Sabina Lange. Mit dem Tobii Communicator lassen sich Bilderbücher zum Sprechen bringen. Im Bilderbuch-Klassiker "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" möchte der kleine Maulwurf wissen, welches Tier ihm auf den Kopf gemacht hat. Das Seitenset besteht aus wenigen großen Feldern und ist damit gut für NutzerInnen von Augensteuerungen und Scanning geeignet. In der Grundversion kann der/die NutzerIn den Text selbst vorlesen lassen, in der direkt-Version wird der Text sofort vorgelesen, der/die NutzerIn muss nur das “weiter”-Feld wählen.

Das Tobii Seitenset basiert auf dem Buch "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" und darf mit freundlicher Genehmigung des Verlags Peter Hammer [www.peter-hammer-verlag.de] (http://www.peter-hammer-verlag.de/ "zur Homepage des Verlags") an Tobii Nutzer weitergegeben werden! Vielen Dank auch an Annette Kitzinger für die Erlaubnis, die METACOM-Symbole nutzen zu dürfen!

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Oh, la, la, wer pupst denn da?"

von Sandra Grimm und Judith Drews © by arsEdition

Adaptiert von Sabina Lange. Mit Tobii lassen sich Bilderbücher zum Sprechen bringen, so dass auch Kinder mit motorischen Einschränkungen sie selbstständig lesen oder vorlesen können. "Oh, la, la, wer pupst denn da?" ist ein lustiges Bilderbuch, bei dem das Kind entscheiden kann, welches Tier pupst und wo. Sabina Lange stellt Ihnen eine Oberfläche für Tobii-Geräte zur Verfügung, mit der das Buch gelesen werden kann.

Vielen Dank an die Autorinnen Sandra Grimm und Judith Drews und den Verlag ©arsEdition. Zur Internetseite des Verlags

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Nie mehr Oma Lina Tag"

Hermien Stellmacher/Jan Lieffering ©by Gabriel Verlag (Thienemann Verlag GmbH), Stuttgart/Wien, www.gabriel-verlag.de

Adaptiert von Sabina Lange. Hermien Stellmacher und Jan Liefferings Bilderbuch "Nie mehr Oma-Lina-Tag" erzählt von Jasper, dessen Nachbarin und Freundin Oma Lina krank wird und stirbt. Eine einfühlsame Geschichte, die auch Kindern auf behutsame Weise eine Auseinandersetzung mit dem Thema Tod und Abschied ermöglicht. In der Grundversion kann der/die NutzerIn den Text selbst vorlesen lassen, in der direkt-Version wird der Text sofort vorgelesen, der/die NutzerIn muss nur das "weiter"-Feld wählen.

Das Copyright liegt beim Gabriel Verlag (Thienemann Verlag GmbH) www.gabriel-verlag.de, Stuttgart/Wien, der freundlicherweise die Nutzung in diesem Rahmen erlaubt hat. Vielen Dank! Dank auch an Annette Kitzinger für die Erlaubnis, METACOM-Symbole nutzen zu dürfen!

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Mag ich! Gar nicht"

von Werner Holzwarth, Illustration: Theresa Strozyk Adaptiert von Sabina Lange. "Mag ich! Gar nicht! Ein Reim- und Magenbilderbuch" zeigt in schönen Reimen und eindrucksvollen Bildern, dass das, was der eine liebt und lecker findet, für jemand anderen einfach nur eklig sein kann. Zum Glück gibt es für solche Fälle den Hund Waldi. Der sitzt unterm Tisch und frisst fast alles, außer Fisch. Und da die Vorlieben und Abneigungen von Kind zu Kind sehr verschieden sind, bekommt Waldi reichlich Futter. Bis Pauline ihm dann doch versehentlich eine Forelle zukommen lässt... Sabina Lange stellt Ihnen das Bilderbuch als Seitenset für Tobii in zwei verschiedenen Varianten zur Verfügung: einmal wird der Text gleich gelesen ("direkt") und bei der anderen Version spricht das Gerät erst, nachdem auf "vorlesen" geklickt wurde.

Vielen Dank an den Klett Kinderbuch Verlag für die Genehmigung, die Texte und Bilder in diesem Zusammenhang zu nutzen. Werner Holzwarth: Mag ich! Gar nicht! Ein Reim- und Magenbilderbuch. Illustriert von Theresa Strozyk. © 2015 by Klett Kinderbuch, Leipzig. Vielen Dank auch an Annette Kitzinger für die Genehmigung, METACOM-Symbole zu verwenden. METACOM © Annette Kitzinger.

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Fiete Anders"

von Miriam Koch © by Gerstenberg Verlag

Adaptiert von Sabina Lange. Mit Tobii lassen sich Bilderbücher zum Sprechen bringen. Dieses schöne Buch von Miriam Koch erzählt die Geschichte von Fiete, der anders ist als andere Schafe. Erst als er sich in die weite Welt aufmacht, entdeckt er unterwegs manches, was ihm ähnelt. In der Grundversion kann der/die NutzerIn den Text selbst vorlesen lassen, in der "direkt"-Version wird sofort gelesen, der/die NutzerIn muss nur das "weiter"-Feld wählen. Dieses erscheint erst, wenn der Text zu Ende gelesen wurde, um zu schnelles Klicken zu vermeiden.

Vielen Dank an Miriam Koch und den ©Gerstenberg Verlag www.gerstenberg-verlag.de, die die Verwendung der Originalbilder in diesem Rahmen erlaubt haben und an Annette Kitzinger für die Nutzung der ©METACOM-Symbole.

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung

Symbolbild für dieses Material
Schatzkiste, Schatzkiste: Tobii Dynavox Geräte und Software

Communicator: Interaktives Lesen "Die kleine Renate"

von Moni Port © by Beltz Verlag

Adaptiert von Sabina Lange. Mit dem Tobii Communicator lassen sich Bilderbücher zum Sprechen bringen. Moni Ports Bilderbuch begleitet Renate beim Essen verschiedener Speisen, die mehr oder auch weniger beliebt bei ihr sind. Die schönen Zeichnungen und Reime sind auch für Lese-AnfängerInnen gut geeignet. In der Grundversion kann der/die NutzerIn den Text selbst vorlesen lassen. In der Variante "direkt" erklingt die Geschichte automatisch nach dem "Weiterblättern".

Vielen Dank an Moni Port und den ©Beltz-Verlag www.beltz.de, die die Verwendung der Originalbilder in diesem Rahmen erlaubt haben und an Annette Kitzinger für die Nutzung der ©METACOM-Symbole.

Diese Dateien sind nur für angemeldete Nutzer verfügbar. Zur Anmeldung