Di. 12.10.21

Förderung von Menschen mit Autismus nach dem Vorbild des TEACCH®-Modells mit Alexander Lietzke

Alexander Lietzke | Online Lehrgang

29,00 EUR (Gutscheineinlösung nicht möglich)

Zur Anmeldung  

Förderung von Menschen mit Autismus nach dem Vorbild des TEACCH®-Modells mit Alexander Lietzke

Besonderheiten in der Wahrnehmung und Informationsverarbeitung bei Menschen mit Autismus führen dazu, dass dieser Personenkreis ganz besonders von strukturierenden und visuellen Hilfen profitieren kann. Auf dieser Erkenntnis basiert der TEACCH®-Ansatz zur pädagogischen Förderung von Menschen mit Autismus, der seit über 40 Jahren in den USA erprobt und weiterentwickelt wird. Structured TEACCHing, die Strukturierung in der pädagogischen Förderung und im Alltag, gehört daher zu den grundlegenden Elementen der Arbeit nach dem TEACCH®-Ansatz. Im Rahmen des Vortrags lernen die TeilnehmerInnen die theoretischen Grundlagen und Konzepte des TEACCH®-Ansatzes kennen.

Informationen zum Referenten:

Der ausgebildete Heilerziehungspfleger und Autismustherapeut (VT) Alexander Lietzke war mehrere Jahre Leiter einer Wohnstätte mit einem auf dem TEACCH®-Ansatz basierenden pädagogischen Konzept. Außerdem ist er Mitglied von Team Autismus.

Details

Termin: 12. Oktober 2021 um 15:30 - 17:00
Teilnahmegebühr: 29,00 EUR (Gutscheineinlösung nicht möglich)
Ort: Online Lehrgang
Referent(in): Alexander Lietzke